head Kongress Klinikmarketing Hauptnavigation: Initiator Kongress Berlin Initiator Best Practice Pool Kongress Zürich KlinikAward Kongress Berlin Initiator Best Practice Pool Kongress Zürich KlinikAward

rotthaus.com
Strategische Beratung

Marketingtools

Kooperation Uni St. Gallen

Ansprechpartner


 

Signet Kongress Klinikmarketing

 


 

Seminartermin: 6./7. Juli 2017 in St. Gallen

 

Anmeldung:

www.unipark.de/uc/klinikmarketing2017

 

Programm 2017:

[PDF]

 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

Termin 2018:

15./16. Juni in St. Gallen



 

K O O P E R A T I O N   M I T   D E R   U N I V E R S I T Ä T    S T . G A L L E N

 

Strategisches Marketing für Krankenhäuser und Spitäler

 

Intensivseminar für die kaufmännische und ärztliche Leitungsebene

 

 

 

 

Marktorientierte Unternehmensführung wird bei Organisationen aus dem Health Care-Bereich zunehmend zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor. Da der Markt für Spitäler und Krankenhäuser im deutschsprachigen Raum allerdings staatlich stark reglementiert ist, sind der Differenzierung von der Konkurrenz über die Kernleistung, d.h. die medizinische Qualität, sehr enge Grenzen gesetzt.
Umso mehr ist es für Kliniken erforderlich:

in den Köpfen der verschiedenen Kundengruppen (=Zuweiser,    Patienten, Verbände, Behörden) eine Alleinstellung zu erzielen, die
auf relevanten Bedürfnissen beruht,
maßgeschneidert und effizient ist,
sich von der Konkurrenz deutlich abhebt,
verständlich und einfach zu kommunizieren ist sowie
nachhaltig umgesetzt werden kann und somit „erlebbar“ ist.


Das Seminar der Universität St. Gallen mit rotthaus.com liefert hierfür mit Top-Referenten das notwendige theoretische und praktische Rüstzeug.

 

Die Referenten:

 

Prof. Dr. Sven Reineckeist geschäftsführender Direktor des Instituts für Marketing an der Universität St. Gallen und Mitglied des Centers of Health Care an der dortigen Universität. Seine Forschungs- und Anwendungsschwerpunkte sind strategisches Marketing, Marketingcontrolling sowie Marketing für Spitäler und Pharmaunternehmen. Im Bereich Health Care Marketing hat er sich insbesondere mit Fragen des Zuweisermarketing auseinandergesetzt.

 

Stephan Rotthaus ist internationaler Experte für Klinikmarketing. Als geschäftsführender Gesellschafter von rotthaus medical GmbH ist er Initiator des Internationalen Kongress Klinikmarketing. Er trägt seit 10 Jahren mit dem KlinikAward entscheidend dazu bei, den Erfahrungstransfer im Klinikmarketing in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu organisieren.

 

Dr. Detlef Loppow ist Geschäftsführer der Martini-Klinik und Kaufmännischer Leiter des Instituts für Pathologie des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Die Martini-Klinik zeichnet sich durch eine herausragende Patienten- und Qualitätsorientierung aus; sie ist Preisträger des KlinikAward "Bestes Klinikmarketing".

 

Helmut Nawratil ist Diplom-Betriebswirt und arbeitet seit über 20 Jahren im Gesundheitsbereich. Als Geschäftsführer und Interim-Manager war er hauptsächlich im Bereich der Rehabilitation und in Krankenhäusern der Akutversorgung tätig. Seit dem Jahr 2012 ist er Vorstand der Bezirkskliniken Mittelfranken.

 

Dr. Ole Wiesinger ist seit über 20 Jahren geschäftsführend im Privatklinikbereich tätig – zunächst bei der EUROMED AG, wo er seine Karriere als Oberarzt begann. Seit 2008 ist er Chief Executive Officer der Schweizer Privatklinikgruppe Hirslanden. 

 

 

 

Das Seminar


Die Referenten dieses Seminars vermitteln auf der Basis wissenschaftlicher Studien und zahlreicher Praxisprojekte im Gesundheitswesen die Grundprinzipien einer marktorientierten Führung von Spitälern und Krankenhäusern. Damit sollen Mitglieder der Geschäftsleitung von Krankenhäusern angesprochen werden, die Mehrwert für Kunden und ihre Organisationen erwirtschaften wollen. Insbesondere möchten wir auch Chefärzte und Klinikleiter zu einer Teilnahme motivieren – denn ohne das medizinische Spitzenpersonal ist es nicht möglich, eine Marktorientierung glaubhaft und nachhaltig umzusetzen.

 

Veranstalter ist die Universität St. Gallen, Institut für Marketing.

 

In der Teilnahmegebühr ist ein Teilnahmezertifikat der Universität St. Gallen enthalten.

 

 

Programm und weitere Informationen:

[PDF]

 

 

Anmeldung:

www.unipark.de/uc/klinikmarketing2017